Lot 1054: ALEXANDER STRUCK 'SCHNEIDER WIBBEL'

Lot 1054: ALEXANDER STRUCK 'SCHNEIDER WIBBEL'

Est: €200 - €400
Sold: €400

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

March 15, 2019 10:00 AM CET
Düsseldorf, Germany

More About This Item


Item Overview

Description: ALEXANDER STRUCK 1902 Meißen - 1990 ebenda 'SCHNEIDER WIBBEL' Deutsch, Meissen, 1970 (Entwurf 1950) Weißporzellan, glasiert. H. 19 cm. Unterglasurblaue Schwertermarke, eingepresstes Weißzeichen, Pressnummer, Jahreszeichen, Modellnr. 'R287', bez. 'A. Struck'. Über einem flachen quadratischen Sockel Darstellung des sitzenden Schneiders konzentriert einen Nadel einfädelnd. Figur aus dem gleichnamigen Theaterstück von Hans Müller-Schlösser von 1913. 2. Wahl. Auf einem Finger ein sehr min. Brandriss. Literatur: Bergmann, Sabine und Thomas: Meissener Künstler - Figuren, Bd. I, Erlangen, 2010, S. 626. ALEXANDER STRUCK 1902 Meißen - 1990 ebenda 'SCHNEIDER WIBBEL' Deutsch, Meissen, 1970 (Entwurf 1950) Weißporzellan, glasiert. H. 19 cm. Unterglasurblaue Schwertermarke, eingepresstes Weißzeichen, Pressnummer, Jahreszeichen, Modellnr. 'R287', bez. 'A. Struck'. Über einem flachen quadratischen Sockel Darstellung des sitzenden Schneiders konzentriert einen Nadel einfädelnd. Figur aus dem gleichnamigen Theaterstück von Hans Müller-Schlösser von 1913. 2. Wahl. Auf einem Finger ein sehr min. Brandriss. Literatur: Bergmann, Sabine und Thomas: Meissener Künstler - Figuren, Bd. I, Erlangen, 2010, S. 626.

Payment & Shipping

Accepted forms of payment: American Express, COD (cash on delivery), MasterCard, Visa, Wire Transfer

Shipping: We will ship at the buyers expense

Auction Details

FINE ARTS & ANTIQUES | FURNITURE | WORKS OF ART

By Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

March 15, 2019, 10:00 AM CET

Düsseldorf, Germany

Terms

Buyer's Premium

28.0%
From:To:Increment:
€0€199€10
€200€299€20
€300€359€30
€360€399€40
€400€999€50
€1,000€1,999€100
€2,000€2,999€200
€3,000€3,599€300
€3,600€3,999€400
€4,000€9,999€500
€10,000+€1,000

Shipping Terms: We will ship at the buyers expense